By Jwaller - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20435249
Spandau



WB44 HH3R


Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad, 58m²

ab September

845 €


Über den Bezirk

Spandau ist der westlichste Bezirk Berlins und grenzt an Charlottenburg und Steglitz-Zehlendorf. Der Bezirk ist vor allem bekannt für seine Lage an der Havel und für seine Altstadt, die geprägt von kleinen Läden, Warenhäusern und Restaurants ist. Hier gibt es noch viele historisch erhaltene Häuser und die Spandauer Einkaufsstraße ist die größte Fußgängerzone Berlins. Spandau gilt als außergewöhnlich durch sein ganz eigenes Stadtgefühl. Geprägt von großem Lokalpatriotismus bezeichnen sich die Einheimischen auch eher als Spandauer denn als Berliner. Spandaus wohl markanteste Bauwerk ist die Zitadelle, in der viele große Veranstaltungen stattfinden. Sie ist eins der ältesten Gebäude Berlins.

Der Bahnhof Berlin-Spandau ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt für den öffentlich Fern- und Nahverkehr und der Flughafen Berlin-Tegel ist sehr schnell erreichbar. Durch Spandaus Lage an der Spree-Havel-Mündung ist auch ein ausgeprägter Fährbetrieb vorhanden. Die Landschaft ist vielfältig, so ist der Bezirk umgeben von Wäldern und Feldern, aber auch Yachthäfen und mit Siemensstadt dem größten Industriestandort Berlins. Zwar muten einige Teile Spandaus großstädtisch an, aber es überwiegt eine authentische Kleinstadtatmosphäre und die Stadtentwicklung geht hier etwas gemächlicher voran, als in anderen Teilen Berlins.

Wohnen in Spandau bedeutet, das Leben in Berlin nach der alten Schule. Seit Jahren bietet Berlin99 Wohnungen in Spandau an. Von berlintypischen Mehrfamilienhäusern über Großwohnsiedlungen bis hin zu Villen, Einfamilienhäusern und dörflichen Atmosphären finden sich in Spandau die unterschiedlichsten Lebensräume. Die Fahrt mit Berlins längster U-Bahn-Linie U7 kann zwar zeitaufwändig sein, dennoch ist Spandau gut an die anderen Berliner Stadtteile angebunden und das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar. Der Berlin99-Tipp: das Brauhaus Spandau mit seinen 13 eigenen Biersorten.

Flughafen Tegel:
20 Minuten mit dem Auto oder 35 Minuten mit dem öffentlichen Nahverkehr

Flughafen Schönefeld:
35 Minuten mit dem Auto oder 65 Minuten mit dem öffentlichen Nahverkehr

Hauptbahnhof:
25 Minuten mit dem Auto oder 30 Minuten mit dem öffentlichen Nahverkehr

Potsdamer Platz:
30 Minuten mit dem Auto oder 40 Minuten mit dem öffentlichen Nahverkehr

East Side Gallery:
45 Minuten mit dem Auto oder 60 Minuten mit dem öffentlichen Nahverkehr